Manche Menschen suchen viele Jahre ihres Lebens nach einer Antwort auf diese Frage.

Ich möchte mich hier auf die Aspekte meines Seins beschränken, die mir an dieser Stelle wesentlich erscheinen.

In meinen jüngeren Lebens­jahren schien zunächst wenig darauf hinzudeuten, dass ich mich eines Tages auf diesen Internet­seiten als Heilpraktiker (Psychotherapie) vorstellen würde.

Seit meinem Studium habe ich viele Jahre als Anwendungs­planer und Programmierer, im Projekt­management und als Berater in einem großen deutschen Unter­nehmen gearbeitet.

Auch in meinem bisherigen Leben gab es manche Höhen und Tiefen — und das nicht nur gesund­heitlicher Natur. Letzt­endlich haben diese Erfahrungen dazu geführt, alte Denk­weisen in Frage zu stellen, neue Wege zu gehen und mich Ihnen an dieser Stelle vorstellen zu dürfen.

Nach erfolgreicher Prüfung habe ich 2006 die Erlaubnis zur Ausübung der Heil­kunde im Gebiet der Psychotherapie erhalten und darf seitdem unter der Berufs­bezeichnung Heilpraktiker (Psychotherapie) für Sie da sein.

Über meine Ausbildung an verschiedenen Paracelsus Schulen hinaus möchte ich an dieser Stelle die nach­folgenden Weiter­bildungen erwähnen:

Kreative Heilhypnose
Psychosomatische Energetik
Klientenzentrierte Gesprächsführung
Symbolarbeit – Methode nach Phyllis Krystal
International zertifizierter Projektmanager ( IPMA 1 )
Rückführungen ( Multidimensionale Tiefenerinnerung nach Roger Woolger )
Familienstellen mit schamanischer Integrationsarbeit und Reinkarnationsaufstellung
Holistischer Schamanismus

Aus recht­lichen Gründen möchte ich ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Wirk­samkeit verschiedener von mir angebotener Therapie­verfahren wissen­schaftlich nicht anerkannt bzw. nicht nach­gewiesen ist. Darüber hinaus unter­liegen einige Bezeichnungen der hier auf­geführten Therapie­verfahren einem marken­rechtlichen Schutz und sind Eigentum der jeweiligen Marken­inhaber. Mit der Aufnahme in die Auf­zählung der Aus- und Fort­bildungen erhebe ich selbst­verständlich keinerlei Anspruch auf diese Marken. Ich möchte an dieser Stelle damit lediglich auf die entsprechenden Aus- und Fort­bildungen hinweisen.

Sofern sie sich im Rahmen des großen Projekts Ihres ganz persönlichen Lebens­weges Unter­stützung von mir wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Gerne stehe ich Ihnen nach telefonischer Termin­vereinbarung zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich aus Respekt vor meinen Patienten während laufender Gespräche oder Therapien keine Telefon­gespräche entgegennehme. Jeder Patient verdient meine volle Aufmerksamkeit. Sie können mir auf jeden Fall Ihre Telefon­nummer zwecks Rückruf auf meinem Anruf­beantworter hinter­lassen. Sie können mich unter der Telefonnummer (0 52 34) 6 99 99 erreichen.

Ich hatte und habe das große Privileg, vielen Menschen mit groß­artigen Kenntnissen und einem vorbildlichen und lehr­reichen therapeutischen Selbst­verständnis begegnen zu dürfen.

Ich wünsche mir zum Wohle meiner Patienten diesen Lehrerinnen und Lehrern durch mein eigenes therapeutisches Wirken Ehre zu erweisen.

1) International Projektmanagement Association - Zertifizierung Level D